top

Supportangebote für Sekundarstufe II


Die SSD betreibt für Neptun-Kunden seit vielen Jahren mehrere Help Points an Universitäten in der Schweiz. Diese langjährige Erfahrung bündeln wir im Angebot für Berufsfach- und Mittelschulen / Gymnasien, welches  folgendermassen aussieht:

  • 1st Level Support durch Klassensupporter: Die SSD organisiert und führt Kurse durch, um Schülerinnen und Schüler als Klassensupporter auszubilden. Danach werden diese weiter betreut und mit den neusten Informationen versorgt (Newsletter, Knowledgebase, Kurse). Auch besteht die Möglichkeit, bei unserer  Supportkoordination Hilfe anzufordern.
  • 2nd Level Support an einem dedizierten SSD Help Point: Die SSD betreibt eine dedizierte Anlaufstelle für Hard- und Softwareprobleme für eine oder mehrere Schulen. An einem solchen Help Point wird weiterführende technische Unterstützung bei Hardware- und Softwareproblemen angeboten. Die einzelnen Dienstleistungen können mit dem Auftraggeber abgesprochen werden (z.B. Hardwarereparaturen, Unterstützung bei Garantieeinsendungen zu Hersteller, Bereitstellung und Verwaltung von Ausleih-/Ersatzgeräten etc.).

Durch die Kombination des SSD BYOD-Programms «Projekt Neptun» und des Support-Angebots bietet die Stiftung eine breite Unterstützung für Schulen an, welche sich auf dem Weg zur Digitalisierung des Unterrichts befinden.

BYOD & Support auf Sekundarstufe II

 

Bei Fragen oder Interesse kontaktiere uns bitte unter kontakt@ssd.ethz.ch.

Hardware für BYOD auf der Sekundarstufe II
Hardware für BYOD auf der Sekundarstufe II

Das Support-Angebot der SSD lässt sich perfekt mit unserem BYOD-Angebot kombinieren.

Mehr erfahren